By Wolf-Heinrich Hucho

ISBN-10: 3663077586

ISBN-13: 9783663077589

ISBN-10: 3663077594

ISBN-13: 9783663077596

Die aerodynamische Gestaltung von Fahrzeugen wie motor vehicle und Eisenbahnen, von Bauwerken wie weit gespannte Brücken, Türme oder Hochhäuser, ist eine äußerst vielschichtige Aufgabe. Ihre Auslegung basiert auf ingenieurmäßigen Verfahren, aber ihre Optimierung vorwiegend auf dem Prinzip von Trial & blunders. Dabei erweist es sich als nützlich, das anstehende challenge auf möglichst einfache Modellfälle zurückzuführen. Das vorliegende Buch stellt die dazu erforderlichen Grundlagen bereit und beschreibt, wie sie anzuwenden sind. Gegenüber der ersten Auflage wurde das Buch vollkommen überarbeitet und erweitert: um die neuen Windlastnormen, die Seitenwindstabilität von schnellen Zügen, sowie die Wechselwirkung von Aerodynamik und Statik biegeweicher Konstruktionen. Das Kapitel über die numerischen Verfahren (CFD) wurde auf den allerneuesten Stand gebracht.

Show description

Read or Download Aerodynamik der stumpfen Körper: Physikalische Grundlagen und Anwendungen in der Praxis PDF

Similar automotive books

Traffic: Why We Drive the Way We Do (and What It Says About - download pdf or read online

Might you be stunned that highway rage should be stable for society? Or that the majority crashes ensue on sunny, dry days? That our minds can trick us into pondering the subsequent lane is relocating swifter? Or so you might gauge a nation’s using habit by way of its degrees of corruption? those are just some of the extraordinary dynamics that Tom Vanderbilt explores during this attention-grabbing journey during the mysteries of the line.

Read e-book online Dictionary of Engineering, 2nd Edition PDF

Derived from the content material of the revered McGraw-Hill Dictionary of clinical and Technical phrases, 6th version, every one identify offers millions of definitions of phrases and words encountered in a particular self-discipline. All comprise: * Pronunciation consultant for each time period * Acronyms, cross-references, and abbreviations * Appendices with conversion tables; listings of clinical, technical, and mathematical notation; tables of appropriate facts; and extra * A handy, quick-find layout

Chrysler's Turbine Car: The Rise and Fall of Detroit's by Steve Lehto PDF

In 1964, Chrysler gave the area a glimpse of the long run. They equipped a fleet of turbine cars--automobiles with jet engines--and loaned them out to individuals of the general public. The fleet logged over one million miles; the workout was once a raging success.            those turbine engines may run on any flammable liquid--tequila, heating oil, Chanel #5, diesel, alcohol, kerosene.

Download e-book for kindle: Race Tech's Motorcycle Suspension Bible by Paul Thede

Suspension is definitely one of the so much misunderstood element of motorbike functionality. This e-book, through America’s most efficient suspension expert, makes the artwork and technological know-how of suspension tuning available to specialist and yard motorbike mechanics alike. according to Paul Thede’s wildly well known Race Tech Suspension Seminars, this step by step advisor exhibits somebody how one can make their motorbike, or their kid’s, deal with like a pro’s.

Extra resources for Aerodynamik der stumpfen Körper: Physikalische Grundlagen und Anwendungen in der Praxis

Example text

Dafür hat Taylor (1935) 29 die normierte Korrelationsfunktion K(r) wie folgt eingeführt: 28 Der Index "is" wird zumeist fortgelassen. 29 Zitiert bei Schlichting & Gersten (1997). 16. ---, K(~,8 1---\77t--1-t11 ·~'. 16: Korrelation K(r) der Schwankungs geschwindigkeiten u l' auf der Rohrachse und U2' im Abstand r nach Messungen von Simmons & SaIter (1938), zitiert bei Schlichting & Gersten (1997). 16 im Rohr gemessene Korrelation ist nach Schlichting & Gersten (I 997) IK "" 0,14 R. Die Abmessung der Turbulenzballen beträgt also im Mittel etwa 14% des Rohrradius.

B. eine Angabe über die Abmessungen der Turbulenzballen im Vergleich zu den Dimensionen des betrachteten Körpers. Diese erhält man, indem man die Schwankungsgeschwindigkeiten u; und Uz an verschiedenen Orten r, und r2 miteinander vergleicht. Dafür hat Taylor (1935) 29 die normierte Korrelationsfunktion K(r) wie folgt eingeführt: 28 Der Index "is" wird zumeist fortgelassen. 29 Zitiert bei Schlichting & Gersten (1997). 16. ---, K(~,8 1---\77t--1-t11 ·~'. 16: Korrelation K(r) der Schwankungs geschwindigkeiten u l' auf der Rohrachse und U2' im Abstand r nach Messungen von Simmons & SaIter (1938), zitiert bei Schlichting & Gersten (1997).

Der Faktor y gibt denjenigen Zeitanteil an, während dessen die Strömung an einem festen Ort x,y turbulent ist; y = 1 bedeutet, dass die Strömung dauernd turbulent ist, und y = 0 kennzeichnet den Zustand "nie turbulent". 18: Zeitliches und räumliches Auftreten von Turbulenz in einer turbulenten Grenzschicht: Foto vom Grenzschichtrand, Re,l = 4·\03, künstlich turbulent, nach Fa\co (\977), zitiert bei Van Dyke (1997); a) in der Grenzschicht, schematisch; b) Geschwindigkeitsschwankungen in einem Rohr, aus Rotta (1972); c) Intermittenzfaktor y(y/8) in einer Grenzschicht, Messungen von Klebanoff (\ 955), zitiert bei Gersten & Schlichting (\997).

Download PDF sample

Aerodynamik der stumpfen Körper: Physikalische Grundlagen und Anwendungen in der Praxis by Wolf-Heinrich Hucho


by Daniel
4.0

New PDF release: Aerodynamik der stumpfen Körper: Physikalische Grundlagen
Rated 4.64 of 5 – based on 47 votes